KIZ Kompetenz-Zentrum für Social Business

KIZ SOCIAL BUSINESS

Das Kompetenz-Zentrum für Social Business in Offenbach ist eröffnet

Die KIZ SINNOVA gGmbH hat ein Kompetenz-Zentrum für Social Business in Offenbach gestartet, dass sich gezielt um die Unterstützung von Sozialunternehmen kümmert und schaut wie deren Ideen umgesetzt werden können bzw.wie bestehende Unternehmen in Wachstum kommen. Coaching, Training, Beratung und Unterstützung in Finanzierungsfragen bieten wir den Gründern bzw. dem bereits aktiven Sozialunternehmen an.

Die Unterstützung unseres Kompetenz-Zentrums für Social Business ist für Sozialunternehmen in unterschiedlichen Phasen ihrer Entwicklung und in unterschiedlichen Strukturen geeignet.


Die Strukturen und Phasen lassen sich folgendermaßen unterteilen, wo finden Sie sich wieder?

 1) Start-up/Gründer

Haben Sie eine völlig neue Idee, ein soziales Problem zu lösen und können sich vorstellen diese mit einer unternehmerischen Tätigkeit umzusetzen?

2) Spin-off

Sie arbeiten in einer großen, sozialen Organisation und sehen ein wertvolles, soziales Projekt das durch Ausgliederung an Fahrt aufnehmen könnte?

3) Wachstum

Sie wollen mit kompetenter Unterstützung größer werden um Ihre Idee noch weiter in die Welt zu tragen?

4) Professionalisierung

Sind Sie ein sozialer Verein der mit ehrenamtlichen Strukturen arbeitet und der an seine Kapazitätsgrenzen kommt? Der Schritt von ehrenamtlicher Arbeit zu einem sozialen Unternehmen.

 

5) Public

Sie arbeiten im sozialen Bereich der öffentlichen Hand und sehen ein soziales Problem, ein Thema wo sie denken das könnte durch soziales Unternehmertum gelöst werden?

Sie können oder wollen Ihre üblichen Instrumentarien wie Zuschüsse oder Aufträge nicht einsetzen?

Das KIZ Kompetenz-Zentrum für Social Business kann im Rahmen des von der Europäischen Kommission geförderten Programms „Think BIG“ Sie kostenfrei unterstützen. Bis Ende März 2015 können sich interessierte Start-Ups und bestehende Unternehmen direkt an KIZ wenden.